Startseite ProdukteComputerserverausrüstung

Generische Computer-Server-Ausrüstung PowerEdge R740 mit Vielseitigkeit

Generische Computer-Server-Ausrüstung PowerEdge R740 mit Vielseitigkeit

Generic Computer Server Equipment PowerEdge R740 With Versatility

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Dell
Modellnummer: PowerEdge R740

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: Verhandelbar
Preis: Negotiable
Verpackung Informationen: Standardkartonkasten mit Schaum
Zahlungsbedingungen: T/T
Jetzt kontaktieren
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produktname: DELL EMC PowerEdge R740 Formfaktor: Gestell (2U)
Fahrgestelletiefe: 715,5 Millimeter Netztochter-Kartenwahlen: 4 x 1GE oder 2 x 10GE + 2 x 1GE oder 4 x 10GE oder 2 x 25GE
Videokarte: VGA PCIe: Bis 8 Schlitze x Gen3, bis 4 x16

DELL EMC PowerEdge R740

 

 

Generischer Server optimiert für Arbeitsbelastungsbeschleunigung

Der Server PowerEdge R740 balanciert die Speicher- und der Datenverarbeitung Betriebsmittel der Gaspedalkarte, in einer Plattform des Zweisockels 2U, um Ihnen zu helfen, Anwendungsleistung zu maximieren. Mit bis drei 300 sechs 150 w-Gaspedals Karten W oder hat das R740 die Vielseitigkeit, zum sich praktisch jeder möglicher Anwendung anzupassen und einer ausgezeichneten Plattform für VDI-Entwicklung bereitzustellen. Das R740 bietet bis 16 2,5" oder 8 3,5" Antriebe und iDRAC9 an, also können Sie als erforderliches einstufen und den gesamten IT-Lebenszyklus vereinfachen.

Die rechte Arbeitsbelastung:
VDI
Private Wolke
künstliche Intelligenz
Lernfähigkeit einer Maschine
Wandeln Sie IT mit dem Portfolio Dells PowerEdge um

Das R740 ist ein universeller Server, der für Arbeitsbelastungsbeschleunigung optimiert wird. Mit seiner Vielseitigkeit kann das R740 Ihnen helfen, Ihr Rechenzentrum umzuwandeln und den Tendenzen in VDI, in der künstlichen Intelligenz und in Software-definierter Lagerung (SDS) dich anzupassen.

Vereinfachen Sie und beschleunigen Sie VMware-vSANTM Entwicklung mit den erwiesenen, vor-zusammengerollten, kundenspezifischen bereiten Knoten.
Extend Datenverarbeitungsbetriebsmittel mit Intel® Xeon® SP, die Zahl der Verarbeitung von Kernen um 27% und von Bandbreite um 50% erhöhend verglichen mit Xeon-Prozessoren der vorherigen Generation. 4
Verlängern Sie VDI-Entwicklungen mit drei Doppel-weites GPUs und bis 50% stützen weitere Benutzer als das R730. 5
Geben Sie oben Lagerung mit Einbauten M.2 SSDs frei, das für den Boot optimiert wird.
Wandeln Sie IT mit dem Portfolio Dells PowerEdge um
Automatisieren Sie mit intelligentem eingebettetem Management, um Produktivität zu erhöhen
Automatisieren Sie mit intelligentem eingebettetem Management, um Produktivität zu erhöhen

Dell-Automatisierung und intelligente Managementdurchschnitte können Sie Ihre Zeit verringern, die auf laufender Wartung und Fokus auf wichtigeren Prioritäten verbracht wird.

Maximieren Sie Uptime und erhöhen Sie Produktivität um bis 90% mit proaktiven Diagnosen und automatisierten Reparaturen. 6
Setzen Sie vorhandene Managementkonsolen mit einfacher Integration für VMware®-vSphere®, Microsoft® System Center und Nagios® wirksam ein.
Benutzen Sie das Mittel-freie Dell iDRAC9, damit automatisiertes, leistungsfähiges Management hilft, Produktivität zu erhöhen.
Vereinfachen Sie Entwicklung mit zukünftigen Konsolen- und Serverprofilen OpenManage, um Server in einer schnellen, ersteigbaren Art völlig zu konfigurieren und vorzubereiten.
Erhöhen Sie Ihr Rechenzentrum mit umfassendem Schutz
Erhöhen Sie Ihr Rechenzentrum mit umfassendem Schutz

Dell bietet eine umfassende Netz-elastische Architektur an, die Sicherheit in jedem Server einbettet, um Ihre Daten sicher zu führen.

Benutzen Sie die neue Konfigurationsverschlussfunktion, um zu verhindern, dass Serverkonfigurationen und -mikroprogrammaufstellung böswillig geändert.
Benutzen Sie die Systemlöschenfunktion des Arbeitsspeichers, um Datenschutz zu schützen, wenn Sie Server justieren oder entschärfen.
Die Aktualisierungen werden automatisch durchgeführt und überprüfen Dateiabhängigkeiten und den korrekten Aktualisierungsauftrag, bevor man Aktualisierungen unabhängig des Betriebssystem-/des hypervisor einsetzt.
Take advantage of bettete die Authentisierung (nur gut entworfene Aktualisierungen laufen lassend) ein um Ihre Mikroprogrammaufstellungskonsole zu steuern.
Technische Parameter
Prozessorwahl 1
Bis zwei ersteigbare Prozessoren Intel® Xeon®, bis 28 Kerne pro Prozessor
Betriebssystemwahlen
Canonical® Ubuntu® LTS Citrix® XenServer®
Microsoft Windows Server® mit hyper--v rotem Hat®-Unternehmen Linux
Unternehmens-Server VMware® ESXi SUSE® Linux
Gedächtniswahl 2
24 DDR4 DIMM kerbt, stützt RDIMM /LRDIMM, beschleunigt bis 2667, maximales 3TB
Bis 12 NVDIMM, 192 GBs maximal
Unterstützungen registrierten ECC DDR4 nur DIMMs
Antriebsbucht
Vorderradantriebbuchten:
Bis 16 x 2,5" SAS/SATA/SSD, maximales 60TB
Bis 8 x 3,5" SAS/SATA, maximales 80TB
Raid-Prüfer
Interne Prüfer:
PERC H330, H730p, H740p, HBA330, Software RAID (SWRAID) S140

Stiefel optimiertes Speichersubsystem:
HWRAID 2 x M.2 SSDs 120GB, 240 GBs

Externes PERC (RAID):
H840

Externes HBAs (nicht-RAID):
12 Gbps Dämpfungsregler HBA
Datenschutzfunktion
Optionale Verschlüsselungs- unterzeichnete Mikroprogrammaufstellung TPM 1.2/2.0
Secure Boot
System-Sperre
Sichern Sie Löschen
Treiben Sie Wahl 3 an
Titan 750W, Platin 495W, 750W, 1100W, 1600W und 2000W
48VDC 1100W, 380HVDC 1100W, 240HVDC 750W (China/Japan)
Heiße Steckerstromversorgung mit voller Redundanz bis zu 6 heißen Steckern lockert mit den vollen verfügbaren Redundanz Hochleistungsfans auf
Fahrgestelle enthalten Einzelteile
Optionale LCD- oder Sicherheitseinfassung
Management
IPMI 2,0 konform
iDRAC9 mit Lebenszyklus-Prüfer (drücken Sie, Unternehmen) aus
Schnelles Radioapparatmodul der Synchronisierung 2 optional

OpenManage-Software:
OpenManage-Unternehmen
OpenManage-Wesensmerkmale
OpenManage-Mobile
OpenManage-Fachmarktzentrum
Zusammenhang
Integrationen:
Microsoft® System Center, VMware®-vCenterTM, BMC-Software

Verbindungen:
Nagios u. Nagios XI, Oracle-Unternehmens-Manager, HP-Betriebsleiter, IBM Tivoli Netcool/Sammelband,
Netzbetreiber IBMs Tivoli®,
CA-Netz und Systemmanagement
Größe
Formfaktor:
Gestell (2U)

Fahrgestelletiefe:
715,5 Millimeter
Hafen enthält Einzelteile
Netztochter-Kartenwahlen:
4 x 1GE oder 2 x 10GE + 2 x 1GE oder 4 x 10GE oder 2 x 25GE

Vordere Häfen:
Video, 2 x USB 2,0, verfügbares USB 3,0, engagiertes IDRAC

Direkte Mikro-USB-Rückseitenhäfen:
Video, Serie, 2 x USB 3,0, engagierter iDRAC Netzhafen

Videokarte:
VGA

PCIe:
Bis 8 Schlitze x Gen3, bis 4 x16

 

Kontaktdaten
Shenzhen How does Electronic Commerce Co., Ltd.

Ansprechpartner: Daniel

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

Andere Produkte