Startseite ProdukteComputerserverausrüstung

Starke modulare Architektur-Komponenten Dells EMC PowerEdge FX mit Prozessor Intels Xeon

Starke modulare Architektur-Komponenten Dells EMC PowerEdge FX mit Prozessor Intels Xeon

Powerful Dell EMC PowerEdge FX Modular Architecture Components With Intel Xeon Processor

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Dell
Modellnummer: PowerEdge FX

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: Verhandelbar
Preis: Negotiable
Verpackung Informationen: Standardkartonkasten mit Schaum
Zahlungsbedingungen: T/T
Jetzt kontaktieren
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produktname: Modulare Architektur-Komponenten DELLS EMC PowerEdge FX Funktion: Verbessern Sie Leistung/das Halten Ihres Geschäftswachsens
Merkmal: Vertrag, ersteigbar Prozessor: neues Intel® Xeon®

Modulare Architektur-Komponenten DELLS EMC PowerEdge FX

 


Stufen Sie oben mit starken Blöcken der Datenverarbeitungsressource ein
Die FX-Berechnungsbucht kennzeichnet den neuen Prozessor Intel® Xeon® für überlegene Rechenleistung in einem Vertrag, ersteigbare Kombination. Diese Eigenschaften umfassen:
FC830: 4 Serverbucht der Weise 1U für Auftrag-kritische Anwendungen in den mittleren und großen UnternehmensRechenzentren
FC640: Doppel-Fördermaschine des Server-1U für XaaS mit hoher Dichte in der mittleren und großen Unternehmens-Umwelt
FC630: Doppel-Bucht des Servers 1U für das Geschäftsanwendungslaufen groß und die Mittelunternehmen
FC430: Doppel-Bucht des Servers 1U mit optionalem InfiniBand für die Rechenzentren, die Mittelreihenanwendungen laufen lassen
Verbessern Sie Leistung mit in hohem Grade flexiblen Skala-herausspeicherblöcken

Stufen Sie schnell High-density direkten Befestigungs-Speicher (DAS) mit Speichermodulen 1U FD332 in der FX-Infrastruktur ein. Schaffen Sie Speicherumwelt, die ausgeglichenes Datenbedarfswachstum stützen. Fertigen Sie den Speicherbedarf besonders an, der auf laufenden Arbeitsbelastungen basiert, um ÜberVersorgung zu vermeiden. Mit Unterstützung für Festplattenlaufwerke Dämpfungsreglers und SATAs/Festzustand-Antriebe, können dich Sie dem Leistungsbedarf einer Vielzahl von Anwendungen leicht anpassen. Gegebenenfalls können Sie eine Software-definierte Speicherumwelt schaffen, indem Sie Festplattenlaufwerke und Festzustand-Antriebe kombinieren.
PowerEdge FX - verbessern Sie Leistung
PowerEdge FX - Halten Ihres Geschäftswachsens
Behalten Sie Geschäftswachstum bei und wachsen Sie durch intelligente Automatisierung
Setzen Sie Dell-Systemmanagement wirksam ein, um IT-Betriebs-Leistungsfähigkeit zu erhöhen und eine leistungsfähigere und zuverlässigere FX-Infrastruktur zu schaffen. Das OpenManage-Systemmanagementportfolio, das in anderen PowerEdge-Servern benutzt wird, kann mit FX2 oder mit eingebettetem Fahrgestellemanagement benutzt werden.
Automatisieren Sie Entwicklung, Aktualisierung und Konfiguration mit Mittel-freiem, iDRAC mit Lebenszyklusprüfern.
Vereinfachen Sie Operationen mit Zollerklärungen und Selbst-entdeckung in der neuen OpenManage-Unternehmenskonsole.
Einfaches, bedienungsfreundliches einzelnes Servermanagement oder zentralisiertes Management mit dem eingebetteten Fahrgestelle-Management-Prüfer (CMC).
PowerEdge FX
PowerEdge FC830
Das FC830 ist eine starke Serverbucht der Weise 1U 4 mit Datenverarbeitungs- und Gedächtnisersteigbarkeit mit hoher Dichte und einem in hohem Grade ersteigbaren Speichersubsystem. Ideal für die große und des mittleren Unternehmens Rechenzentren, die eine Vielzahl von Anwendungen und von verwirklichter Umwelt laufen lassen. Hat die folgenden Eigenschaften:
Volle Breite, bis 2 Klammern pro Fahrgestelle FX2
Bis vier 22 Prozessoren Kern Intel® Xeon® E5-4600 v4 (bis 176 Kerne pro Fahrgestelle)
48 Schlitze DDR4 DIMM, TB bis 3 des Gedächtnisses; bis 96 DIMMs pro Fahrgestelle, TB bis 6 des Gedächtnisses
Bis 8 2,5" SAS/SATA (Festplatte/Festkörper-Antrieb); Festkörper-Antrieb Unterstützungs-NVMe PCIe
Doppel-Port 10 GB gekennzeichneter Adapter Netz-Gb/1 (SNA)

PowerEdge FC640
PowerEdge FC640
Das FC640 ist ein flexibler Server des Zweisockels 1U mit einem starken Prozessor, großen einer Speicherkapazität und in hohem Grade einem ersteigbaren Input/Output. Es ist für Virtualisierung, Serverkonsolidierung, Skala-heraus, private Wolken und hybride Wolken ideal. Hat die folgenden Eigenschaften:
Halbe Breite, bis 4 Klammern pro Fahrgestelle FX2
Bis 2 28 ersteigbare Prozessoren Kern Intel® Xeon® (bis 224 Kerne pro Fahrgestelle)
Bis 16 Schlitze DDR4 DIMM, TB bis 2 des Gedächtnisses; bis 64 DIMMs pro Fahrgestelle, TB bis 8 des Gedächtnisses
Bis 2 2,5" SAS/SATA (Festplatte/Festkörper-Antrieb); Festkörper-Antrieb Unterstützungs-NVMe PCIe
Unterstützung für bis 2 NVMe PCIe SSDs (optional)
Bis 8 PCIe 3,0 Erweiterungsschächte in den Fahrgestellen
PowerEdge FC630
PowerEdge FC630
Das FC630 ist eine Serverbucht des Zweisockels 1U mit einem starken Prozessor und großer ein Gedächtnisraum, die für die Bewirtung der verwirklichten Umwelt oder der laufenden Handelsnachrichtenanwendungen, der Datenbanken und der privaten Wolken ideal sind. Hat die folgenden Eigenschaften:
Halbe Breite, bis 4 Klammern pro Fahrgestelle FX2
Bis 2 22 Prozessoren Kern Intel® Xeon® E5-2600 v4 (bis 144 Kerne pro Fahrgestelle)
Bis 24 Schlitze DDR4 DIMM, TB bis 1,5 des Gedächtnisses; bis 96 DIMMs pro Fahrgestelle, TB bis 6 des Gedächtnisses
Bis 2 2,5" SAS/SATA (Festplatte/Festkörperfestplatte)
Unterstützung für bis 2 NVMe PCIe SSDs (optional)
/Verdoppeln Viererkabel-Hafen 10 GBs und Viererkabel-Hafen 1 GB wählen Netz-Adapter (SNA) vor
PowerEdge FC430
PowerEdge FC430
Das FC430 liefert die hervorragende Leistung, Gedächtnis und Hochgeschwindigkeits-Input/Output und macht es Ideal für Unternehmensarbeitsbelastungen wie kleines zu mittelgroßer Virtualisierung und zu Datenbankumfeldern. Die InfiniBand-Version ist für ultra-niedrige Latenzarbeitsbelastungen wie Hochfrequenzgeschäfte und HPC ideal. Hat die folgenden Eigenschaften:
Ein viertel breit, bis 8 Klammern pro Fahrgestelle PowerEdge FX2 stützend
Bis 2 18 Prozessoren Kern Intel® Xeon® E5-2600 v4 (bis 228 Kerne pro Fahrgestelle)
Bis 8 Schlitze DDR4 DIMM, bis 256 GBs vom Gedächtnis; bis 64 DIMMs pro Fahrgestelle, bis 2 GBs vom Gedächtnis
2 1,8 Zoll SATA SSDs oder 1 1,8 Zoll SATA-SSD (mit IB-Mezzanin-Kartenhafen auf der Front)
Doppel-Port 10 GB LOM

PowerEdge FD332
PowerEdge FD332
Der Block des Speicher FD332 liefert umfangreiches verweisen Befestigungs-Speicher (DAS)-Kapazität in einem ersteigbaren Block des Speicher 1U. Ein flexibles errichtend, ist Datenverarbeitungslösung der Skala-heraus mit FX-Servern für intensive vSAN Umwelt ideal. Hat die folgenden Eigenschaften:
Halbe Breite, Unterstützungen bis zu 3 Modulen pro Fahrgestelle FX2 (1 Modul für die Verarbeitung)
Bis 16 heiß-austauschbare SFF 2,5" SAS/SATA (Festplatte/Festzustand-Antriebe); bis 48 SFF-Geräte in einen Fahrgestellen
Optionaler Doppel-RAID-Prüfer für einfachen Zugang und unterschiedliche Verbindung zu 8 Geräten
12 Gbps Dämpfungsregler 3,0 und 6 Gbps SATA 3,0
Einzelner oder Doppelprüfer, RAID- oder HBA-Modus oder mashup Modus mit Doppelprüfern

Modul PowerEdge F-N IO
Modul Dells PowerEdge F-N IO
Entworfen für die Fahrgestelle FX2, vereinfacht das Modul F-N IO (F-N IOM) das Verkabeln bei der Optimierung von Serverleistung und von sofortigem bedienungsfertigem Zusammenhang. Jede Fahrgestelle stützen bis 2 F-N IOMs und bis acht 10 interne Häfen GbE sowie überflüssige Ventilatoren und Stromversorgung. Es gibt 3 Modi:
Modul Hafens SFP+ IO FN410s 4: 4 Häfen SFP+ 10 GbE für Faser- und DAC-Kabelmedien
Hafen 10 FN410t 4 G-Basis-t IO-Modul: 4 10 G-Basis-thäfen für wirtschaftliche kupferne Medien bis zu 100 Metern
Faser-Kanal/Ethernet Hafen FN2210s 4 IO-Modulkombination: 2 2/4/8 Gbps-Faser-Kanal 2 und 2 Häfen SFP+ 10 GbE; bis 4 Häfen SFP+ 10 GbE (mit Wiederanlauffähigkeit); Npg-Faser
Technische Spezifikationen
Prozessor option*
FC830:
Bis 4 Produktserie Intel® Xeon® E5-4600 v4 Prozessoren mit bis 22 Kernen pro Prozessor
FC640:
Bis 2 ersteigbare Prozessoren Intel® Xeon® mit bis 28 Kernen pro Prozessor
FC630:
Bis 2 Prozessoren Intel® Xeon E5-2600 v4 mit bis 22 Kernen pro Prozessor
FC430:
Bis 2 Prozessoren Intel® Xeon® E5-2600 v4 mit bis 18 Kernen pro Prozessor
FD332:
Nicht anwendbar
Stromversorgung
FC830, FC630, FC430, FD332:
In den Fahrgestellen PowerEdge FX2:
Nicht-überflüssige Konfiguration 2000 W oder 1600 W in 1+1 überflüssigen RAO (nur überflüssige Warnung) oder 2+0

FC640:
In den Fahrgestellen PowerEdge FX2:
Platingrad 1600 W, 2000 W, 2400 W
Gedächtnis option*
FC830:
48 Schlitze DDR4 DIMM bis zu TB 1,5 an bis 2400 MT/s
FC640:
16 Schlitze DDR4 DIMM, Unterstützung RDIMM/LRDIMM/AEP, bis 2666 MT/s TB-bis 2
FC630:
24 Schlitze DDR4 DIMM bis zu TB 1,5 an beschleunigt zu 2400 MT/s
FC430:
8 Schlitze DDR4 DIMM bis 512 GBs an beschleunigt zu 2400 MT/s
FD332:
Nicht anwendbar
Gestützte Betriebssysteme
FC830, FC640, FC630, FC430:
Server LTS Canonical® Ubuntu®
Citrix® XenServer®
Microsoft® Windows Server® mit hyper--v
Oracle® Linux
Rotes Hat®-Unternehmen Linux
Unternehmens-Server SUSE® Linux
VMware®-vSphere®

FD332:
Nicht anwendbar
Antriebsbucht
FC830:
Interner Prüfer:
Software RAID PERC S130, PERC H330, PERC H730, PERC H730P

FC640:
Interner Prüfer:
Software RAID: S140, PERC, H330, H730P
Beginnen Sie das optimierte Speichersubsystem
Eingebautes Doppel-Sd-Modul
Maximale Kapazität TB 12,8

FC630:
Interner Prüfer:
Software RAID PERC S130, PERC H330, PERC H730, PERC H730P

FC430:
Interner Prüfer:
Software RAID PERC S130

FD332:
Interner Prüfer:
FD33xS (einzelnes PERC), FD33xD (doppeltes PERC)
OpenManage-Software
OpenManage-Unternehmen
OpenManage-Wesensmerkmale
OpenManage-Mobile
OpenManage-Fachmarktzentrum
Management
Eingebettet/innerhalb des Servers
iDRAC mit Lebenszyklus-Prüfer (drücken Sie, Unternehmen) aus
iDRAC direkt
iDRAC REST API (unter Verwendung der Rotbarsche)
Fahrgestelle-Management-Prüfer (CMC)
Regelung
Produktsicherheit, EMC und Umgebungsbedingungs-Blatt (englisch)
Regelndes Befolgungs-homepage Dells (englisch)
Dell und die Umwelt
Fan
FC830, FC640, FC630, FC430:
Völlig überflüssiger heißer Tauschenfan

FD332:
Nicht anwendbar
Speicherprüfer
FC830:
Interner Prüfer:

Software RAID PERC S130, PERC H330, PERC H730, PERC H730P

FC640:
Interner Prüfer:

Software RAID: S140, PERC, H330, H730P
Beginnen Sie das optimierte Speichersubsystem
Eingebautes Doppel-Sd-Modul

FC630:
Interner Prüfer:

Software RAID PERC S130, PERC H330, PERC H730, PERC H730P

FC430:
Interner Prüfer:

Software RAID PERC S130

FD332:
Interner Prüfer:

FD33xS (einzelnes PERC), FD33xD (doppeltes PERC)
Sicherheit
FC640:
Verschlüsselte unterzeichnete Mikroprogrammaufstellung
Sicherer Stiefel
Serverkonfigurationsverschluß
Sichern Sie sofortiges Abwischen
Input-/Outputerweiterungsschacht
FC830, FC640, FC630, FC430:
Fahrgestellespezifikationen PowerEdge FX2

FD332:
Nicht anwendbar
Empfohlene Unterstützung
Plus Dells ProSupport für kritische Systeme oder Dell ProSupport für modernen Hardware- und Software Support für PowerEdge-Lösungen. Beratungs- und Entwicklungsdienstleistungen sind auch verfügbar. Zu mehr Information treten Sie bitte mit Ihrem Dell-Vertreter sofort in Verbindung.
Input/Output und Hafen
FC830:
Netztochter-Kartenwahlen:
2 10 GbE, 4 10 GbE, 4 1 GbE
Unterstützung für NDC-Mezzaninkarten in FX2s-Fahrgestellen; 4 1 GbE, 2 10 GbE
Grafikkarte:
VGA-Prüfer integriert mit iDRAC
PCIe:
Sehen Sie Fahrgestelle-Spezifikationen PowerEdge FX2

FC640:
Netztochter-Kartenwahlen:
2 10 GE + 2 1 GE, 4 10 GE
Grafikkarte:
VGA-Prüfer integriert mit iDRAC PCIe:
Sehen Sie Fahrgestelle-Spezifikationen PowerEdge FX2

FC630:
Netztochter-Kartenwahlen:
2 10 GbE, 4 10 GbE
Unterstützung für NDC-Mezzaninkarten in der FX2s-Fahrgestellekonfiguration:
4 1 GbE, 2 10 GbE

FC430:
2 LOM-Wahlen: 2 10 GbE oder 2 1 GbE.
Darüber hinaus wird der PCIe-Schlitz auch durch die folgenden Netzwerkkarten gestützt.
Ndc-Wahlen: 2 10 GbE, 4 10 GbE, 4 1 GbE
Unterstützung für NDC-Mezzaninkarten in der FX2s-Fahrgestellekonfiguration:
2 10 GbE, 4 1 GbE, 4 10 GbE

FD332:
Nicht anwendbar
Größe
FC830:
Formfaktor:
Modulare Datenverarbeitungsbucht (1U)

Höhe: 427,6 Millimeter (16,83 Zoll)
Breite: 40,3 Millimeter (1,58 Zoll)
Tief: 538,1 Millimeter (21,85 Zoll)

 

FC640:
Formfaktor:
Modulare Datenverarbeitungsbucht (1U)

Länge: 40,3 Millimeter
Breite: 211 Millimeter
Tief: 535,8 Millimeter

FC630:
Formfaktor:
Modulare Datenverarbeitungsbucht (1U)

Länge: 211,10 Millimeter (8,31 Zoll)
Breite: 40,3 Millimeter (1,58 Zoll)
Tief: 535,8 Millimeter (21,09 Zoll)

FC430:
Formfaktor:
Modulare Datenverarbeitungsbucht (1U)

Länge: 102,7 Millimeter (4,04 Zoll)
Breite: 40,4 Millimeter (1,59 Zoll)
Tief: 480,36 Millimeter (18,91 Zoll)

FD332:
Formfaktor: halbe Breite - Unterstützungen bis zu 16 kleinen 2,5-Zoll-Speichergeräten; bis 3 Blöcke des Speicher FD332 pro Fahrgestelle PowerEdge FX2 (abhängig von Konfiguration)

Länge: 210,9 Millimeter (8,30 Zoll)
Breite: 40,1 Millimeter (1,57 Zoll)
Tief: 523,6 Millimeter (20,61 Zoll)

 

Kontaktdaten
Shenzhen How does Electronic Commerce Co., Ltd.

Ansprechpartner: Daniel

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

Andere Produkte